Rückenschul-Übungskurs (RÜ-Refresher)

In diesem Kurs erlernen Sie eine Vielzahl an Übungsmöglichkeiten mit und ohne Kleingeräte, um wirklich effektiv und zeitgemäß Rückenschulkurse anleiten zu können.
Die vorgestellten Übungsbeispiele zielen alle auf die Förderung der körperlichen Leistungsfähigkeit, wie Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, Koordination, Kondition, Gleichgewicht, Reaktionsfähigkeit, hin. Wir bieten diesen Kurs als reinen Übungskurs an.
Er soll als Ideensammlung für Kursleiter gesehen werden.

Kursinhalte:

  • theoretische Grundlagen zur Evaluation eines Rückenschulkurses mit praktischen Beispielen
  • Grundlagen für die Verwendung eines Pezzi-Balles mit praktischen Beispielen
  • Grundlagen für die Verwendung eines Thera-Bandes mit praktischen Beispielen
  • Grundlagen für die Verwendung eines Mini-Trampolins mit praktischen Beispielen
  • Grundlagen für Übungen auf einer Gymnastikmatte mit praktischen Beispielen
  • Beantwortung offener Fragen

Hinweis: 
Dieser Kurs gilt als Verlängerung der Rückenschullehrer-Lizenz (KddR).

Kursleitung:
Markus Frey, Berlin, PT, MT, Rückenschullehrer, Sportphysiotherapeut

Zielgruppe
Physiotherapeuten
Krankengymnasten
Masseure/Med. Bademeister

Kursgebühr: 
195,00 € für Nichtmitglieder IFK e. V.
165,00 € für Mitglieder IFK e. V.

Termin:
22.01. bis 23.01.2021
Freitag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag:
09.00 bis 18.00 Uhr

Abschluss: 
Zertifikat
15 FP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.